08337 / 740 148-0
Menü
Juni 2016

Deutsche sind Weltmeister im Sparen und werden dennoch ärmer

Die meisten Menschen in Deutschland sparen zwar, aber viel zu konservativ. Angesichts des demografischen Wandels und der anhaltenden Nullzinspolitik steuern sie so in Richtung Altersarmut.

Obwohl die Deutschen als Weltmeister im Sparen bekannt sind, werden viele nur Ärmer. Das liegt nicht an der Bereitschaft dieser Menschen Geld anzusparen, sondern vielmehr an der Strategie des Sparens. Das Sparverhalten wird nach wie vor nicht der Marktumgebung angepasst, was zu einem realen Vermögensverlust führt. Dass die Zinsen der EZB mittlerweile bei null angekommen sind und die festverzinslichen Wertpapiere direkt beeinflusst werden ist kein Geheimnis, aber zu wenige reagieren auf die veränderten Umstände.
Die Folge dieser Entwicklung zeigt sich beispielsweise bei den Lebensversicherungen, wo die Zinsen immer weiter sinken und konstant historische Tiefstände erreichen. Speziell im Hinblick auf die Altersvorsorge sind immer mehr Menschen von Altersarmut betroffen, weil die gesetzliche Rente zu niedrig ist und das Geld über die Jahre nicht klug angelegt wurde.
Ein Portfolio aus risikoarmen sowie risikoreichen Wertpapieren gewinnt zunehmend an Bedeutung, um den Ausweg aus der Altersarmut zu finden. Hier ist die Devise: Mehr Mut. Auch wenn die kurzfristige Volatilität von Aktien für viele Sparer eine große Abschreckung darstellt, sind Aktien über einen langfristigen Zeitraum relativ wertstabil. Auch bei Aktien muss auf Feinheiten geachtet werden wie Titelauswahl, Diversifikation und Risiko-Rendite-Verhältnis. Hier kommen Fonds ins Spiel. Denn Fonds machen es für Anleger einfach zu investieren, da sie eine breite Diversifikation ermöglichen und sich je nach Fondsauswahl dem persönlichen Risiko-Rendite-Verhältnis des Anlegers entsprechen.
Eine von der Gothaer in Auftrag gegebene Studie zeigt, dass nach wie vor 54 Prozent der befragten die Sicherheit des Investments als wichtigstes Kriterium ansehen. Erst hinter der Flexibilität der Geldanlage mit 31 Prozent ist die Rendite für 8 Prozent der Befragten ganz oben auf der Liste der Traum-Attribute eines Investments.
Lassen sie sich ausgiebig von dem Berater Ihres Vertrauens über die Chancen und Risiken eines Investments beraten, um Ihr Geld intelligenter anlegen zu können und langfristig zu profitieren. 

Fotos: © pixabay.com

Quelle: Netfonds AG / Netfonds - News + Top Thema


WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben