08337 / 740 148-0
Menü

Top Thema


März 2017

Vielen sind die Vorteile eines Sparplans nicht bekannt!

Die Aktienmärkte kennen derzeit scheinbar nur eine Richtung. Der traditionelle US-Index Dos Jones hat Anfang März das erste Mal in seiner Geschichte bei über 21.000 Punkten geschlossen. Viele risikoscheue Anleger fragen sich mittlerweile, ob die Märkte unverhältnismäßig hoch bewertet sind und es zu möglichen Kursrückgängen kommen kann? Wann und wie investiere ich am besten? mehr >
Februar 2017

VERMÖGENSAUFBAU DURCH ZUSCHÜSSE!

Mit dem neuen Jahr beginnen die neuen Vorsätze, auch in Sachen Finanzen! Zwei Drittel der befragten Deutschen haben in einer Studie der „Gesellschaft für Konsum“ (GfK) angegeben, ihre finanzielle Situation im Jahr 2017 aktiv verbessern zu wollen. Auffällig wenige möchten sich jedoch mit Förderungen beschäftigen, mit denen Ersparnisse gebildet werden können. Doch genau diese Förderungen in Form von vermögenswirksamen Leistungen (VL) können Arbeitnehmer intelligent nutzen! mehr >
Dezember 2016

Geschenke für die Zukunft

Es steht wieder Weihnachten vor der Tür. Neben dem Schlendern über die Weihnachtsmärkte stellt sich für Viele die Frage nach möglichen Geschenken für seine Liebsten. Ob für die eigenen Kinder, Enkel oder Neffen, Geldgeschenke werden immer populärer. Doch zum klassischen Geldschein gibt es am Anlagenmarkt eine viel nachhaltigere Alternative, denn Geldanlage-Geschenke sind absolut im Trend. mehr >
November 2016

Tech-Unternehmen als Wachstumsmotor

Die Top-Ten der wertvollsten Unternehmen der Welt verdeutlichen ein klares Bild: Tech-Unternehmen überholen im Wert die lange Zeit unanfechtbar geltenden Mineralölkonzerne. mehr >
Oktober 2016

Der Netfonds Quartalsbericht (Q3/2016)

Das dritte Quartal 2016 ist aus Anlegersicht insgesamt erfreulich verlaufen. Der DAX und andere Indizes konnten die Brexit-Thematik überwinden. Auch die deutlicher werdenden Signale der Fed, das Zinsniveau bald anheben zu wollen, lassen die Börsen weitestgehend kalt. mehr >
August 2016

Mythos: Nur wer konsumiert, nützt der Wirtschaft

Das deutsche zu den Sparern Nr. 1 gehören gilt als kein Geheimnis mehr. Doch speziell in dem Umfeld von niedrig oder sogar negativen Zinsen sollen die Sparer zum Konsumieren angeregt werden. "Konsumieren, um die auf der Stelle tretende Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen" wird angepriesen. Nach Keynes soll die Volkswirtschaftliche-Nachfrage im Abschwung durch erhöhten Konsum stimuliert werden. mehr >
Juli 2016

Quartalsbericht Q2/2016

Pünktlich zum Ende des 2. Quartals möchten wir Sie auf unseren Quartalsbericht hinweisen. Der Fokus liegt diesmal auf den Auswirkungen eines möglichen Brexits. Die Briten haben sich entschieden und für einen Ausstieg aus Europa gestimmt. Die Entscheidung hat sich wie eine Welle auf die Aktien- und Devisenmärkte ausgewirkt und vielerorts zu großen Verlusten geführt. Dennoch wird die erste Reaktion als Überreaktion gedeutet. mehr >
Juni 2016

Deutsche sind Weltmeister im Sparen und werden dennoch ärmer

Die meisten Menschen in Deutschland sparen zwar, aber viel zu konservativ. Angesichts des demografischen Wandels und der anhaltenden Nullzinspolitik steuern sie so in Richtung Altersarmut. mehr >
Mai 2016

Dividendenkönige

Die Niedrigzinspolitik der großen Zentralbanken macht Dividendenaktien zunehmend attraktiver. Der risikolose Zins existiert nicht mehr. Anleihen guter Bonität sind mittlerweile durch negative Renditen gekennzeichnet und in naher Zukunft ist keine Besserung in Sicht. In Zeiten wie diesen können Unternehmen, die Gewinne an ihre Anteilseigner ausschütten, regelmäßige Renditen ermöglichen. Dividendenfonds sprechen daher auch zunehmend Investoren an, die bislang einen Bogen um Aktien gemacht haben. mehr >
April 2016

Die Deutschen sind Weltmeister im Sparen, aber nicht im Anlegen!

Das deutsche Anleger als risikolose Aktienmuffel bekannt sind, ist kein Geheimnis. Trotz guten Entwicklungen an den Finanzmärkten während der letzten Jahre bleiben immer mehr Anleger dem Spar- und Girokonto im großen Maße treu. Doch wer sein Geld lieber auf Sparkonten lagert, verpasst die Möglichkeit ein Vermögen aufzubauen. mehr >
Seite 2 von 3 1 1 123 3 3

WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben